Christfest mit anderen – Den Heiligen Abend in Gemeinschaft feiern

"Wie verbringe ich den Heiligen Abend? Mit wem könnte ich zusammen sein und wo feiern wir?" – Gedanken, die manche Menschen dem besonderen Abend mit gemischten Gefühlen entgegen sehen lassen. Deshalb lädt die evangelische Stadtkirchengemeinde auch in diesem Jahr wieder zu einem gemeinsamen Weihnachtsabend ins Nikolaus-Selnecker-Haus ein.

Gefeiert wird am 24. Dezember von 18 bis etwa 21.30 Uhr. Eingeladen sind alle: Einzelpersonen, Paare, ältere und jüngere Menschen aus verschiedensten Glaubensrichtungen, auch aus anderen Orten der Umgebung.

Was erwartet die Teilnehmenden? Ein engagiertes, schon mehrfach erfahrenes Team um Renate Fürst hat ein abwechslungsreiches Programm aus Musik, Texten und Essen vorbereitet. Wer möchte, kann vor oder nach der gemeinsamen Feier (um 17 Uhr oder 22 Uhr) einen der Weihnachtsgottesdienste in der Stadtkirche besuchen.

Anmeldung bis 19. Dezember beim Pfarramt der Stadtkirchengemeinde Hersbruck (Tel. 0 91 51/8 13 24).

Copyright (c) 2018 Verlag Nürnberger Presse, Ausgabe 28.11.2018