Herzlich willkommen

Aktuelles

Telefon
Bildrechte: R. Sturm/pixelio.de

Das Pfarramt ist für Sie geöffnet:

Dienstag bis Freitag: 10.00 bis 12.00 Uhr

Dienstag und Mittwoch: 14.00 bis 16.00 Uhr

Am Wochenende 21./22. Mai 2022 ist Pfarrer Kleinlein in dringenden seelsorgerlichen Angelegenheiten telefonisch unter der Telefonnummer 09151-2314 für Sie erreichbar .

 

Am Donnerstag, Christi Himmelfahrt, ist das Pfarramt geschlossen. Pfarrer Lichteneber ist in dringenden seelsorgerlichen Angelegenheiten telefonisch unter der Telefonnummer 09151-81316 für Sie erreichbar .

 

» Weitere Kontaktdaten finden Sie hier ...

Herzschlag-Festival 2022
Bildrechte: Evangelische Jugend Hersbruck Stadt- und Johanneskirche

Das Herzschlag-Festival 2022 #gehalten ist eine Veranstaltung insbesondere für Jugendliche, wobei alle Generationen ob mit oder ohne Behinderungen willkommen sind, die sich auf das Programm freuen.

Im Vordergrund steht die Verkündigung der frohen Botschaft des Glaubens. Bereits beim Eröffnungsgottesdienst am Freitag um 18 Uhr wird das deutlich.

Die Abende stehen im Zeichen von Livemusik.
Freitag liegt der Schwerpunkt auf christlichen Rap und am Samstag auf christlichen Ska, Electro-/JumpRock und Power Pop-Party Rock

Lukas Worsch, Marie Ertel (v. links) und Tom Löffler (Dritter v. rechts) halfen mit weiteren Ehrenamtlichen beim Plakatieren
Bildrechte: Andrea Pitsch (Hersbrucker Zeitung)

Vom 20. bis 22. Mai findet das Herzschlag-Festival am Hersbrucker Plärrer statt – Barrierefreies Event für jedermann

Es sind nur noch wenige Wochen, die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, und dennoch sind Marie Ertel, Lukas Wrosch und Tom Löffler total entspannt. Auch wenn viel Verantwortung auf ihren Schultern beim Herzschlag-Festival liegt.

Zwei Erlen mit der Jahreslosung
Bildrechte: Jürgen Ruppert (Hersbrucker Zeitung)

"Jesus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen!"

Die Worte der Jahreslosung aus dem Johannes-Evangelium zieren künftig zwei Erlen auf dem Wiesenweg zwischen dem Gymnasium und dem Schulzentrum. Die Gehölze haben die zwölf Konfirmanden der Hersbrucker Stadtkirche und die 18 der Johanneskirche gestiftet.

Matthias Grünert in Engelthal
Bildrechte: Ute Scharrer (Hersbrucker Zeitung)

"Wir wollen die Frühlingsgefühle in Ihre Herzen bringen!", moderiert Dekan Tobias Schäfer seinen Freund aus Schülertagen an. Matthias Grünert, derzeit Kantor an der Dresdner Frauenkirche, löst ein, was Schäfer verspricht.

Denn: Die gelben Forsythienblüten vor der Pommelsbrunner Laurentiuskirche biegen sich unter der Last des Schnees, und in den kalten Kirchen ist der Heizstrahler für den Organisten meist die einzige Wärmequelle. Dem Witz, dass es mit dem Orgel-"Frühling" wohl nicht so geklappt hat, wächst langsam ein Bart. Aber egal.

Seit 2008 findet jeden Freitag vor Palmsonntag der "Hersbrucker Kreuzweg" statt. Dieser Kreuzweg wurde erarbeitet durch den Sachausschuss Liturgie der katholischen Pfarrei. Nachdem er die vergangenen beiden Jahre wegen der Coronapandemie ausfallen musste oder nur privat begangen wurde, soll er heuer wieder offiziell stattfinden.

Gesang und Instrument
Bildrechte: Privat

Dem Gedenken der Opfer des Lagers Hersbruck - ein Erinnerungsraum für ungehörte Stimmen

Die öffentliche Generalprobe findet am Samstag, 9. April 2022, um 19.30 Uhr in der Stadtkirche statt.

Der Dokumentationsverein KZ-Hersbruck e.V. und seine Projektpartner, die Stadt Hersbruck und der Landkreis Nürnberger Land haben einen Wettbewerb ausgelobt, der zur künstlerischen Auseinandersetzung aufruft.