Herzlich willkommen

Aktuelles

Üben an der Orgel gehört für die Dekanatskantorin auch jetzt zum Alltag – damit weiterhin Leben in der Stadtkirche herrscht, sagt sie.
Bildrechte: Privat

Arbeitsumstellung auch für Kantorin Heidi Brettschneider – Proben nur privat möglich

Obwohl sich Kirchen nun wieder mit Gläubigen füllen dürfen, bleibt es in ihnen weitestgehend stumm. Gesang und Musik im Gottesdienst sind nur eingeschränkt erlaubt,ein Konzert noch gar nicht denkbar. Damit bricht auch ein großer Teil der Arbeit von Dekanatskantorin Heidi Brettschneider weg – und trotzdem hat sie im Hintergrund einiges zu tun.

Stadtkirche Hersbruck
Bildrechte: Fink-Verlag

Nachdem wegen der Corona-Krise keine Gottesdienste möglich waren, haben wir mit Palmsonntag 2020 begonnen, Videoclips auf diese Homepage zu stellen. Vielleicht können wir dadurch stärker im Gebet und in geistlicher Gemeinschaft verbunden bleiben.

Diese Reihe endet vorerst mit dem Sonntag Exaudi. Eine Woche später - also am Pfingstsonntag - können wir wieder in der Stadtkirche Gottesdienste feiern. Wir freuen uns schon sehr. Gottes Segen - bleiben Sie behütet.

Die Pfarrer des Dekanats Hersbruck testeten bei der Konferenz in der Hersbrucker Stadtkirche schon einmal, wie die Gottesdienstbesucher künftig sitzen müssen – mit Abstand und Community-Maske.
Bildrechte: Andrea Pitsch (Hersbrucker Zeitung)

Ab 4. Mai dürfen Gottesdienste unter bestimmten Voraussetzungen gefeiert werden – Umsetzung erfolgt durch jede Gemeinde individuell.

Sie testen schon einmal, wie es aussehen könnte, wenn ab 4. Mai unter Auflagen wieder Gottesdienste möglich sind: Mit Schutzmasken gingen die Geistlichen des Dekanats bei der Pfarrkonferenz auf Abstand in der Stadtkirche, um um eine gemeinsame Linie zur Durchführung der Gottesdienste zu ringen.

Coronavirus
Bildrechte: Robert-Koch-Institut

Unsere Stadtkirche ist täglich von 8.00 bis 18.00 Uhr für stilles Gebet geöffnet. Zu den Gebetszeiten um 12.00 und 18.00 Uhr beten Pfarrerinnen und Pfarrer für die Betroffenen und ihre Angehörigen, für die Behandelnden, für die Forschenden, für die politisch Verantwortlichen und für uns alle.

Aufgrund der aktuellen Ausgangsbeschränkung ist der Publikumsverkehr in den Büros von Pfarramt und Dekanat ausgesetzt. Das Pfarramt ist ausschließlich telefonisch zu erreichen.

Kirche_Zuhause
Bildrechte: EKD

Andachten, Gottesdienste, evangelische Rundfunk und Fernsehbeiträge im Internet - Zusammenstellung über Andachten und Gottesdienste von Kirchengemeinden in Bayern: www.sonntagsblatt.de / Gottesdienste, Andachten, Gebetsgruppen und darüber hinaus Empfehlungen, Stellungnahmen und grundsätzliche Informationen zu "Kirche von zu Hause" in Bayern in der aktuellen Situation auf der Homepage der Evangelischen Landeskirche in Bayern:

Telefonseelsorge
Bildrechte: Telefonseelsorge

Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge steht jeden Tag rund um die Uhr für Gespräche zur Verfügung.
Telefonnummer: 0800 111 0111.

Notrufnummern bei Konflikten Zuhause

Zu Hause eskalieren die Konflikte? Sie sind von häuslicher Gewalt betroffen? Sie fragen sich, wie Sie Betroffenen helfen können?

Unter folgenden Notrufnummern finden Betroffene von Konfliktsituationen und häuslicher Gewalt oder ihr Umfeld kostenlos und anonym Hilfe und Beratung:

Logo_DW
Bildrechte: Diakonisches Werk

Mundschutzmasken werden dringend gebraucht, wo Menschen engen Kontakt zueinander haben müssen - zum Beispiel in der Pflege, aber auch in der Beratung, in ambulant Betreuten Wohnen oder der aufsuchenden Arbeit. Aber es gibt nicht genug. Immer häufiger werden Stoffmasken selbst genäht. Gebraucht würden bei mind. 60 Grad waschbare Stoffmasken aus Baumwolle, es gibt zwei Varianten - mit Gummi- und mit Stoffbändern.

Altar Stadtkirche Hersbuck
Bildrechte: Wolfgang Bouillon

Hier können Sie ein Andachtsheft mit den Passionsbildern (Altars Stadtkirche Hersbruck) herunterladen - Mit unserem Altar in der Hersbrucker Stadtkirche haben wir ein besonderes Kunstwerk in der Region. Die Passionsbilder laden ein zur Besinnung. Kommen Sie in unsere Kirche (tagsüber geöffnet). Betrachten Sie die Darstellung der Passion Jesu Christi und halten Sie persönliche Andacht - jeder auf seine eigene Weise. Ostern 2020 wird schwierig - das ist allen klar. Jedoch: Wir vertrauen darauf, dass nicht die Dunkelheit das letze Wort hat, sondern das Licht.