Christbaum-Aktion

Evangelische Jugend Hersbruck
Bildrechte: Jochen Tetzlaff

Christbaum-Aktion der Evang. Jugend Stadt- und Johanneskirche

unter CORONA-Bedingungen

am Freitag, den 15 Januar ab 9.00 Uhr und Samstag, 16. Januar 2021

Die CORONA-Zeit bedingt einen größeren Aufwand, um die Christbäume nach der Weihnachtszeit einzusammeln. Es muss auf viele helfende Hände verzichtet werden. Aus diesem Grund erstreckt sich die Sammlung über mindestens zwei Tage. Das bedeutet: Legen Sie bitte Ihre/n angemeldeten Baum/Bäume bereits Freitag, den 15. Januar 2021 bis 9 Uhr zur Abholung bereit.

Die Bäume werden Freitag und Samstag eingesammelt!

Damit die Abholung koordiniert werden kann, ist es wichtig, dass die abzuholenden Bäume bis 11. Januar 2021 gemeldet werden.

Um den erhöhten Aufwand bewältigen zu können, erbitten wir eine Spende nach Ihrem Empfinden. Der Überschuss aus der Sammlung kommt der Evang. Jugend Hersbruck, Stadt- und Johanneskirche zu Gute.

Bitte füllen Sie den Meldezettel (liegt in der Stadt- und Johanneskirche) aus, legen ihn zusammen mit der Spende in einen Umschlag (Anschrift: Christbaum-Aktion) und werfen ihn in den Briefkasten vom Evang.-Luth. Pfarramt Hersbruck, Nikolaus-Selnecker-Platz 4 ein oder senden Sie eine E-Mail an jugend.hersbruck@elkb.de mit den Angaben und zahlen den Betrag auf das Konto der Evang. Jugend mit der IBAN: DE82 7605 0101 0190 4060 66 bei der Sparkasse Nürnberg ein.

Ihre Evang. Jugend Hersbruck, Stadt- und Johanneskirche, Tel.: 01752371716

Hier können Sie die Infos als pdf herunterladen: